Product wrapper
Cart wrapper

Garten-Set

32 €

Erst die Arbeit, dann das Vergnügen? Was für viele hier ein schöner Zeitvertreib ist, vertreibt anderswo die Armut: Das Set mit Saatgut und Werkzeugen hilft Familien, eigenes Gemüse und Feldfrüchte anzubauen. Und damit nichts querbeet geht, gibt es die passende Ausbildung gleich dazu.

Dieses Geschenk wirkt dort, wo das Geld gerade am nötigsten gebraucht wird: insbesondere in Oxfams Nothilfe- und Entwicklungsprojekten sowie in Kampagnen für eine gerechte Welt ohne Armut.

Verschenkst Du ein Geschenk von OxfamUnverpackt, so ist dies als Spende steuerlich abzugsfähig.

Mehr Informationen

Das Geschenk vor Ort: Gartenbau in Burkina Faso

Oxfams Partner unterstützen Menschen in Burkina Faso beim Anlegen von Gärten (Foto: Emily Subden/ Oxfam)

Der Sahelstaat Burkina Faso gehört zu den ärmsten Ländern der Welt. Ein Großteil der Bevölkerung lebt von der Landwirtschaft. Doch nicht einmal zehn Prozent der Familien ernten genug, um sich das ganze Jahr lang davon zu ernähren.

Oxfams Partner AAAE unterstützt Menschen in der Gemeinde Rambo in der Provinz Yatenga beim Anlegen von Gärten, damit sie in der langen Trockenzeit Gemüse anbauen können. Familien in Not bekommen Saatgut, Hacken, Eimer, Gießkannen und Harken, um ihre Beete zu bestellen. Für die Bewässerung sorgen Brunnen und ein Rückhaltebecken, das während der Regenzeit Wasser staut.

Die angebauten Zwiebeln, Kartoffeln und Tomaten können in Speichern gelagert werden, um Vorräte für schlechte Zeiten zu schaffen. Zudem lernen die Menschen neue Techniken, um das Gemüse weiterzuverarbeiten und haltbar zu machen. So können sie für drohende Nahrungsmittelkrisen vorsorgen.