FAQ

Häufige Fragen zu OxfamUnverpackt

Allgemeines zu OxfamUnverpackt und den Geschenken

Die Geschenke vor Ort

Die Geschenke hier bei uns

Die Bestellung

Geschenke für Firmen

Was kann ich noch tun?

Kontakt

Allgemeines zu OxfamUnverpackt und den Geschenken

OxfamUnverpackt - was ist das?

OxfamUnverpackt ist der originelle Geschenkkatalog von Oxfam Deutschland e.V. Mit Geschenkideen für Menschen, die schon alles haben, kann man gleichzeitig diejenigen unterstützen, die so gut wie nichts besitzen. Verschenkst Du beispielsweise eine Ziege oder ein Klassenzimmer, unterstützt Du mit dieser Spende direkt Oxfams Arbeit. Die Beschenkten hier bei uns bekommen eine Grußkarte mit witzigem Kühlschrankmagnet. Mit einem Geschenk von OxfamUnverpackt verschenkst Du also doppelt Freude: hier und in tausenden Kilometern Entfernung.

Jedes Geschenk wirkt dort, wo das Geld gerade am nötigsten gebraucht wird: insbesondere in Oxfams Nothilfe- und Entwicklungsprojekten sowie in Kampagnen für eine gerechte Welt ohne Armut. Der Kauf dieser Charity-Geschenke ist rechtlich eine Spende, also steuerlich absetzbar. Oxfam Deutschland stellt dazu Zuwendungsbestätigungen aus.

Ziegen, Schweine und Latrinen? Warum gerade diese Geschenke?

Auf OxfamUnverpackt.de findest Du nur Dinge, die von Menschen in armen Ländern und in Oxfams Arbeit dringend gebraucht werden und deshalb Bestandteil unserer Projekte und Kampagnen sind. So bilden zum Beispiel Ziegen in vielen Gegenden eine wichtige Einkommensquelle. Latrinen sind ein überlebenswichtiger Bestandteil der Hygiene in Flüchtlingscamps.

Kann ich einen Katalog bekommen?

Da wir unsere Ausgaben möglichst niedrig halten wollen, drucken wir keine teuren Kataloge. Eine ausführliche Beschreibung der einZiegartigen Geschenke von OxfamUnverpackt gibt es nur auf dieser Website.

Die Geschenke vor Ort

Werden die Geschenke wirklich gekauft oder sind das nur Beispiele?

Jedes unserer Geschenke wird in Oxfams Arbeit ganz konkret gebraucht. Trotzdem packen wir natürlich keine Ziegen, Schweine oder Latrinen ein und schicken sie dann nach Afrika oder Asien. Stattdessen setzen wir das Geld in Projekten, die den Kauf bzw. die Pflege von Ziegen oder anderen Nutztieren, den Bau und die Wartung von Latrinen umfassen oder auch in Kampagnen zum Beispiel für Bildung und Gesundheitsfürsorge, ein. Die Projektbeispiele, die Du bei jedem Geschenk findest, stammen aus Oxfams Arbeit im weltweiten Verbund.

Kostet eine Ziege tatsächlich genau 28,00 Euro?

In den verschiedenen Ländern und Regionen, in denen wir arbeiten, entstehen jeweils unterschiedliche Kosten, die sich überdies auch laufend ändern. Außerdem sind im Preis für die Ziege noch wichtige Zusatzkosten wie der Transport oder ein Training in Tierhaltung enthalten. Ähnliches gilt auch für die anderen Geschenke. Ein wesentlicher Bestandteil des Geschenks "Kondome" ist zum Beispiel die damit verbundene Aufklärungsarbeit.

Geht das ganze Geld für mein Geschenk in das betreffende Projekt?

Ungefähr 80% des Geldes für Dein Geschenk geht in die Programm-Arbeit von Oxfam: in Nothilfe und Entwicklungszusammenarbeit sowie in Kampagnenarbeit für eine gerechte Welt ohne Armut. Die übrigen etwa 20% decken die Kosten von OxfamUnverpackt und allgemeine Verwaltungskosten. Details dazu findest Du im aktuellen Jahresbericht von Oxfam Deutschland e.V.

Werden die Ziegen gut versorgt?

Wenn Tiere in Hilfsprogrammen eingesetzt werden, dürfen natürlich nicht nur die Bedürfnisse der Menschen, für deren Lebensunterhalt sie sorgen, eine Rolle spielen. Auch die Bedürfnisse der Tiere müssen berücksichtigt werden. Deshalb werden die von unseren Partnerorganisationen durchgeführten Projekte zur Existenzsicherung über mehrere Jahre betreut und von uns ausgewertet. Die Mitglieder aller Familien und Gemeinschaften, in denen unsere Ziegen leben, bekommen ein Training in Tierhaltung. Auch wird ihnen das nötige tiermedizinische Wissen vermittelt und Impfungen werden bereitgestellt, damit die Tiere gesund bleiben. Geliebt werden die Ziegen sowieso, denn sie sichern vielen Familien das Überleben.

Belasten Ziegen nicht die Umwelt?

Oxfam fördert die Ziegenhaltung nur dort, wo sichergestellt ist, dass durch das Kleinvieh keine Umweltschäden verursacht werden - in Gegenden, wo die Ziegenhaltung schon seit langem betrieben wird und Teil der Kultur ist. Die Menschen dort mit Ziegen zu versorgen, ist ein vertrauter, kulturell verträglicher und langfristig wirksamer Weg zur Sicherung ihres Lebensunterhalts. Die Ziegenherden werden üblicherweise von Familien oder kleinen Gemeinschaften gehalten und sind daher nicht sehr groß. Wir stellen nur so viele Tiere zur Verfügung, wie auch gebraucht werden. Besteht gerade kein Bedarf für Ziegen, geht das Geld in andere Dinge oder weitere Projekte zur Existenzsicherung.

Kann ich meine Ziege besuchen?

Nein, denn wenn Du eine Ziege verschenkst, bedeutet das keine Patenschaft. Die Ziege ist ein wichtiger Bestandteil unserer Projekte zur Existenzsicherung - aber trotzdem nur ein Symbol.

Die Geschenke hier bei uns

Wenn ich keine echte Ziege kriege, was bekomme ich dann?

Damit Du nicht mit leeren Händen zu Geburtstag, Hochzeit oder Weihnachtsfeier erscheinen musst, verschicken wir eine Karte mit Deinen Grüßen und einem lustigen Kühlschrankmagneten. Du kannst die Karte entweder an Dich selbst schicken lassen, um sie dann persönlich zu überreichen, oder wir schicken sie direkt an die Beschenkten. Wenn's ganz schnell gehen muss oder deine Freundin/ dein Freund im Ausland lebt, kannst Du Dich für eine E-Card oder eine PDF-Karte zum Selbstausdrucken entscheiden - zwar ohne Kühlschrankmagnet, aber dafür mit sofortiger Auslieferung.

Welche Motive gibt es von den Geschenken?

OxfamUnverpackt hat etwa 50 verschiedene Geschenke im Programm. Jedes Geschenk gibt es in einer „normalen“ und in einer Weihnachtsversion. Zu manchen Geschenken gibt es auch noch Sonderkarten zu bestimmten Anlässen, zum Beispiel gibt es das Schaf in einer Liebes-Version („Ich finde Dich schaaarf“) oder Ziegenpärchen in einer Hochzeits-Version („Just Määährried!“).

Jedes Geschenk gibt es in verschiedene Varianten. Das Magnetmotiv ist aber immer identisch.

In welchen Varianten gibt es die Geschenkmotive? 

In der Regel kannst Du bei allen Geschenken und Motiven auswählen, ob Du eine gedruckte Karte mit Kühlschrankmagnet, eine E-Card, eine PDF-Karte zum Selbstausdrucken oder gar keine Karte willst. Die E-Card wird mit Deinem persönlichen Grußtext an eine frei wählbare E-Mail-Adresse verschickt. Bei der PDF-Karte zum Selbstausdrucken erhältst Du eine PDF-Datei zum Download und zum Selbstausdrucken!

Die Geschenkmotive gibt es als gedruckte Karte, E-Card oder PDF-Karte zum Selbstausdrucken.

Wie sieht die gedruckte Karte von innen aus?

Vorne auf der gedruckten Karte klebt der Kühlschrankmagnet. Innen liest der/die Beschenkte Deinen Grußtext und erfährt mehr darüber, wie das Geschenk vor Ort wirken kann. Hier als Beispiel die Grußkarte der Ziege:

Was ist eine PDF-Karte zum Selbstausdrucken?

Bestellst Du ein Geschenk als "PDF-Karte zum Selbstausdrucken" findest Du in der E-Mail mit der Bestellbestätigung einen Link. Ein Klick darauf öffnet eine PDF-Datei, die Du herunterladen, ausdrucken und überreichen kannst.

 

Gibt es die Geschenke auch in den Oxfam Shops?

In den knapp 50 Oxfam Shops in ganz Deutschland findest eine Auswahl der OxfamUnverpackt-Geschenke, in der Regel eher die günstigeren. Das komplette Angebot gibt es nur online. 

Die Bestellung

Wie lange dauert es, bis meine Karte ankommt?

Du kannst ein Datum festlegen, an dem wir die Geschenke losschicken. Du kannst also frühzeitig bestellen und wir versenden zum gewünschten Datum. In der Regel liefert die Deutsche Post die Briefe innerhalb Deutschlands am nächsten Werktag nach dem Versanddatum aus. Der Versand ins Ausland kann länger dauern, das solltest Du bei der Wahl des Datums im Kopf haben.

Der frühest mögliche Termin bei E-Cards und der PDF-Karte zum Selbstausdrucken ist der Tag der Bestellung. 

Eine Auswahl der Unverpackt-Geschenke als Grußkarte mit Kühlschrankmagnet findest Du auch in den Oxfam Shops - direkt zum Mitnehmen. Finde hier einen Shop in Deiner Nähe.

Wie kann ich das Geschenk bezahlen?

Du kannst entweder per Bankeinzug/ SEPA-Lastschriftmandat, Kreditkarte oder PayPal bezahlen.

Bekomme ich eine Spendenquittung?

Deine Spende an Oxfam Deutschland ist steuerlich abzugsfähig. Für Deine Bestellung bei OxfamUnverpackt.de senden wir Dir ab einer Gesamtspendensumme von 200 Euro automatisch eine Sammelbescheinigung im Februar des Folgejahres zu.

Alle Spenden bis zu einer Höhe von insgesamt 200 Euro kannst Du einfach mit Deinem Kontoauszug, der Kreditkartenabrechnung oder den PayPal-Transaktionsdetails beim Finanzamt einreichen. Bei Bedarf kannst Du die Absetzbarkeit Deiner Spenden an Oxfam mit dem vereinfachten Spendennachweis belegen.

Auf Wunsch senden wir Dir die Spendenbescheinigung natürlich gerne auch unabhängig von der Spendenhöhe zu. Bitte nutze hierfür das Bestellformular für Spendenbescheinigungen oder wende dich an den Spendenservice. Bitte vergiss nicht, Deine Adresse anzugeben.

Bei Fragen zu Deinen Spenden kannst Du dich jederzeit gerne an den Spendenservice wenden.

Kann ich meine Bestellung ändern oder stornieren?

Eine Änderung oder Stornierung ist für uns sehr aufwändig - und auch nur dann möglich, wenn die Karte noch nicht verschickt wurde. Wenn Du merkst, dass Du bei Deiner Bestellung einen Fehler gemacht hast, dann rufe bitte sofort unsere Hotline an unter (030) 45306968. Wir tun dann unser Bestes, um Dir zu helfen.

Kann ich Grußkarten ins Ausland verschicken?

Gern versenden wir Deine Grußkarten per Post auch ins Ausland. Denk aber bitte daran, dass der Versand einige Tage dauern kann (hier steht, wie lange ein Brief international unterwegs ist).  Wenn Deine Grüße um die halbe Welt gehen sollen, bezahlt Oxfam alle zusätzlichen Portokosten. Wenn Du die Portokosten selber übernehmen möchtest, kannst Du Deine eigene Adresse als Empfänger angeben und die Karten dann selbst verschicken. 

Was passiert mit meinen Daten?

Oxfam Deutschland nimmt den Schutz Deiner persönlichen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch erforderlichen Umfang erhoben und sorgfältig verwaltet. In keinem Fall werden Daten verkauft oder aus anderen Gründen als dem Grußkartenversand an Dritte weitergegeben. Kreditkartendaten werden von uns nicht gespeichert. Hier findest du unsere ausführliche Datenschutzerklärung.

Geschenke für Firmen

Ich möchte für meine Firma viele Geschenke bestellen. Muss ich das alles einzeln eingeben?

Gerne übernehmen wir die Arbeit. Für Unternehmen haben wir zusätzlich spezielle Pakete geschnürt, mit die Karten entsprechend angepasst oder personalisiert werden können - hier steht mehr über unsere Firmengeschenke. Rufe uns an unter (030) 45306944 oder schicke uns eine E-Mail an info@oxfamunverpackt.de.

Was kann ich noch tun?

Wie kann ich andere auf OxfamUnverpackt aufmerksam machen?

Toll, dass Du uns weiterempfehlen möchtest. Je mehr Menschen sich für eine gerechte Welt ohne Armut einsetzen, umso schneller kommen wir voran! Mache deshalb Deine Freunde und Bekannte auf OxfamUnverpackt aufmerksam: Poste Dein Geschenk auf Facebook, zwitschere über uns auf Twitter (#OxfamUnverpackt) oder versende eine Nachricht per E-Mail, WhatsApp oder einem anderen Messanger.

Ich möchte Oxfam dauerhaft unterstützen...

Regelmäßige Spenden sind wichtig für Oxfam. Sie ermöglichen uns, langfristig zu planen und nachhaltige Projekte zu starten. Mit Deiner regelmäßigen Spende trägst Du dazu bei, Leben zu retten und die Situation von Kindern, Frauen und Männern dauerhaft zu verbessern. Gleichzeitig hilfst Du, die Strukturen zu verändern, durch die Armut entsteht. Hier Förderer werden.

Was kann ich tun, ohne Geld zu geben?

Auch ohne Spende, durch deinen persönlichen Einsatz kannst Du Dich mit Oxfam für eine gerechte Welt ohne Armut engagieren: Werde Konzert-Aktivist/in, unterschreibe Oxfams Online-Petitionen, komm zu Veranstaltungen oder übernimm als ehrenamtliche/r Mitarbeiter/in eine Schicht in einem Oxfam Shop. Hier findest Du mehr Möglichkeiten, aktiv zu werden.

Kontakt

Wie kann ich Kontakt aufnehmen?

Du erreichst uns telefonisch oder per E-Mail. Hier findest Du alle Kontaktdetails.